Über uns Über Deutschland Reise nach Deutschland Galerie Links Press Kontakt
Sitemap
Dobrodošli u Nemačku
EU 2007
Wie bewirbt man sich?
Geniese Deutschland
 
Deutschland auf der hand
Klima
Geografie
Politisches system
Politische partieien
Lander
Geschichte
Kultur
Wirtschaft
Sprache
Offentliches verkehr
Landkarte

Öffentliche Verkehrsmittel

 

 

Mit dem Zug, der Straßenbahn und Autobussen sind viele Ziele in Deutschland erreichbar. Zug, U- und S-Bahn, Straßenbahn und Busse sind der "Öffentliche Personen-Nah- und Fernverkehr". Die Verbindungen in der Stadt und in der Region haben die Abkürzung "ÖPNV" (Öffentlicher Personennahverkehr).

Tickets
Für Straßenbahn, Bus und kürzere Strecken mit dem Zug müssen Tickets an einem Automaten gekauft werden. Die Fahrpreise werden oft nach Entfernungen berechnet, sogenannten "Tarifzonen". Oft sind die Ticketautomaten etwas kompliziert in der Nutzung. Weiß man nicht mehr weiter, fragt man am besten andere Kunden, die ein Ticket kaufen. Das "Schwarzfahren" (das Fahren ohne Ticket) kostet in allen Bahnen und Bussen mindestens 30 Euro.

Billiger fahren
Bei intensiver Nutzung der Öffentlichen Verkehrsmittel kann man bei den jeweiligen Verkehrsbetrieben preiswerte Tickets kaufen: zum Beispiel sogenannte "Zehnerkarten", "Monatskarten" oder "Jahreskarten". Informationen erhält man bei den Verkaufsstellen.

 

 

Erfahren Sie mehr
www.bahn.de